Zombicide Black Plague monochrom bemalt – Update 2

Update:

BP_mono_05

Sorry, wieder nur Minis und kein neues Gelände. Ich habe zwar ein paar Dinge im Kopf, die ich ausprobieren möchte, aber erstmal muss ich Black Plague fertig bemalen. Sonst wird´s nie fertig.

Hier nun also ein aktueller Zwischenstand.

  • Walker: Check!
  • Fattys: Check!
  • Runner: Check!
  • Wolf-Abominations: Check!
  • Wölfe: Bases und Kleinigkeiten fehlen noch.
  • Der Rest: noch viel zu tun.

Ich bin jedenfalls ziemlich zufrieden. Und die monochrome Bemalung zahlt sich im Spiel aus. Man erkennt die unterschiedlichen Zombies viel schneller – auch wenn 15 auf einem Feld stehen (siehe nächstes Foto).

BP_mono_09

Wolfbominations

BP_mono_11

BP_mono_10

BP_mono_12

 

 

 

Ursprünglicher Artikel:

BP_mono_01

 

Kleiner Zwischenstand: Die Fattys und Runner sind bemalt. Die Walker sind auf einem guten Weg und die NPC´s brauchen noch eine Menge Zuwendung.

Und ich bin neuerdings ein großer Fan der Citadel-Farbe „Blood for the Blood God“. Gemischt mit „Dark Tone Ink“ von Army Painter ergibt das ein schönes dunkles Blut.

 

BP_mono_02

BP_mono_03

BP_mono_04

 

 

2 Gedanken zu „Zombicide Black Plague monochrom bemalt – Update 2

    1. Hi,
      tut mir leid, aber mit genauen Farbangaben kann ich nicht dienen. Ich benutze recht viel durcheinander.
      Grundiert habe ich die Wölfe mit Wolf Grey von Army Painter und die Schlurfer sind mit Uniform Grey – ebenfalls Army Painter – grundiert. Welche Grautöne ich dann zum Highlighten und Schattieren genutzt habe, kann ich leider nicht mehr sagen.

      Aber zumindest bei den Bases kann ich helfen. Dazu habe ich kein kurzes Tutorial gepostet und auf den Bildern sind die jeweiligen Farben mit abgebildet. Hier findest du das Tutorial:
      http://gidian-gelaende.de/?p=2118

      Ich hoffe, das hilft erstmal weiter.

      Gruß
      Gidian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.